Spielprogrammierung mit Java
HomeAufgabenDrucken

Installatiom

Wir setzten voraus, dass auf Ihrem Computer JavaSDK und eine Java Entwicklungsumgebung (NetBeans, Eclipse, BlueJ usw.) installiert sind.

Damit Sie unsere Game-Bibliothek JGameGrid verwenden können, müssen Sie diese auf Ihrem Computer speichern und in Ihrer Java-Entwicklungsumgebung einbinden.

Klassenbibliothek JGameGrid


Bilder (sprites)

In den meisten Programmbeispielen werden kleine Bilder (sprites) verwendet. TigerJython stellt viele solche Bilder zur Verfügung, insbesondere alle Bilder, die im Lernprogramm verwendet werden. Sie können alle diese Bilder herunterladen (sprites.zip). Die jeweils für Actors und Background benötigten Bilder müssen sich im Unterverzeichnis sprites des src-Ordners des java-Projekts. Sie können selbstverständlich auch eigene Bilder verwenden.

Eine ausführliche Installationsanleitung zum Erstellen eines GameGrid-Projekts mit Netbeans, Eclipse und BlueJ finden Sie in den nachfolgenden Menüpunkten.