Dynamische Webseiten

Virtueller Campus Projekt, PHBern

StartseiteJavaScriptCSSJSPPHPMySQLDrucken

Schriftgrösse: kleiner - zurücksetzen - grösser

Datenbanken unter PHP

Mit PHP wird häufig MySQLMySQL ist ein vollwertiges Datenbanksystem, aufgebaut auf der Grundlage von SQL. MySQL kann gratis von der Webseite www.mysql.com heruntergeladen werden und laeuft problemlos auf den meisten Plattformen. als Datenbank verwendet. Das Arbeiten mit php und MySQL ist auch für einen Anfänger relativ einfach zu erlernen, und trotzdem bietet es genug Möglichkeiten um auch im proffessionellen Umfang einzusetzen. Viele , Applikationen sind mit php und MySQL bereitsgestellt.

Da MySQL auch von anderen Programmen aufgerufen werden kann, könnte eine umfangreiche Datenbank erstellt werden, welche über ein Programm (z.B. AccessAccess ist ein Datenbankprogramm aus dem MSOffice-Paket. Access wird in der Regel als ein lokales Datenbankprogramm verwendet, es ist aber auch mueglich mit Access mit Hilfe vom ODBC-Treiber auf MySQL-Datenbanken zuzugreifen.) verwaltet wird und übers Internet abgerufen werden kann. Konkret wäre das bei einer Mitarbeiterdatenbank der Fall, bei welcher das Sekretariat oder die Personalabteilung die Daten der Mitarbeitenden erfasst und nur ein kleiner Teil der Daten (Name, Telefonnumer, Büronummer,...) kann mit einem php-Skript auf einem Webserver abgerufen und veröffentlicht werden. Selbstverständlich wäre es auch für eine Bibliothek möglich, dass Bücherbestellungen oder Anfragen, ob ein Buch ausgeliehen ist, über eine Weboberfläche laufen. In der Bibliothek wird mit einer anderen Software gearbeitet, die ebenfalls auf diese Daten zugreiffen kann.

Kleinere PHP/MySQL-Lösungen können relativ einfach und schnell erstellt werden. Bei grösseren Datenbankanwendungen muss die Struktur anfangs gut überlegt werden. Bei einem späteren Ausbau oder falls sich viele Datensätze ansammeln könnte eine Anfrage plötzlich lange dauern, wenn die Programmierung nicht sauber erfolgte.

Bei den folgenden Beispielen wird erst ein Skript erstellt, mit welchem die Daten in eine Datenbank geschrieben werden. Im zweiten Skript werden diese Daten herausgelesen und im dritten Skript bearbeitet. Als Beispiel nehmen wir eine kleine online-Anmeldung für irgend eine Veranstaltung.