Lego-Robotik mit Java

English
Virtueller Campus Projekt, PHBern
HomeEV3AutonomEV3DirektEV3SimNxtDirektNxtAutonomNxtSimRCXDruckenJava-Online
Online-Editor starten

EV3-Installation


Voraussetzungen:


Vorgehen bei der Installation:

Schritt 1: SD-Karte installieren (leJOS und weitere Tools auf der SD-Karte installieren)
Schritt 2:

Verbindung zwischen dem Computer und EV3 erstellen. Dafür gibt es drei Möglichkeiten:

Es genügt, wenn Sie nur eine der drei Varianten einrichten. Wir empfehlen Bluetooth, da es am einfachsten ist. Alle Verbindungen mit dem EV3 benützen das TCP/IP Protokoll, aber beim physikalischen Transportkanal kann es sich um Bluetooth, USB oder WLAN handeln. Der EV3 antwortet auch auf Ping-Requests. Mit Ping können Sie am einfachsten überprüfen, ob die Verbindung zum EV3 klappt. Die Standard-IP-Adresse ist 10.0.1.1. Diese Adresse wird auch auf dem leJOS Startbildschirm angezeigt.

Schritt 3: Benutzer, die noch nie mit Java gearbeitet haben müssen auch die Menüpunkte JRE installieren und Browsereinstellungen beachten
Schritt 4: BrickGate verweden (nur für direkten Modus)

Die einzelnen Schritte sind auf unserer Website so vorbereitet und dokumentiert, dass sie problemlos auch durch unerfahrene Computerbenutzer vorgenommen werden können.

 

Programmentwicklung:

Die Programme können im autonomen, direkten und Simulationsmodus entwicklet werden. Das Vorgehen ist unter dem Menüpunkt Erstes Programm beschrieben:

 

Übersicht EV3 Schnittstellen: